Aktuelle Medien-Tipps

Kinderbücher

Hey, Milla!
Von Katharina Schöde
Loewe, 2020
Standort: Untergeschoss, Familie Freunde Schule SCHO

Milla und ihr Papa Max sind ein super Team! Kein Wunder, denn Milla ist ja auch die beste Geschichtenerfinderin der Welt und Papa ist der allerbeste Zeichner. Wenn nur die blöde Schule nicht wäre! „Dir fehlt eine gescheite Struktur“, findet Millas Lehrerin. Ob eine neue Mama dafür sorgen könnte? Milla beschließt, freiwillig die Ferienschule auf dem Land zu besuchen, damit Papa Zeit zum Verlieben hat. Er muss ja nicht wissen, dass sie heimlich ausbüxen will …

Schule der magischen Tiere ermittelt
Der Hausschuh-Dieb
Von Margit Auer
Carlsen, 2020
Standort: Untergeschoss, Familie Freunde Schule AUE

In der Schule der magischen Tiere ist immer was los! Jetzt wird Eisbär Murphy zum Detektiv. Er löst jeden Fall – zusammen mit den magischen Tieren!
Eisbär Murphy und die magischen Tiere ermitteln in ihrem zweiten Fall – denn die Hausschuhe des Direktors sind weg! Der Direktor glaubt, ein Kind hat sie gestohlen. Eisbär Murphy ist empört: Miss Cornfields Schüler tun so was doch nicht! Heimlich schleicht er mit seinen Freunden in die Schule und hat schon bald einen Verdacht ... 
  

Minecraft - Donnerwetter am Mount Schmeverest      
Von Paluten      
Community Editions, 2021   
Standort: Untergeschoss, Abenteuer PAL 
    

Paluten ist ein echter Abenteurer und kann schon gar nicht mehr zählen, wie oft er Freedom nun schon gerettet hat. Professor Entes Klonmaschine hat sich dabei in der Vergangenheit als besonders hilfreich erwiesen. Doch ausgerechnet die geht jetzt kaputt. Für die Reparatur benötigt er ein besonders seltenes Metall, welches es nur auf dem Gipfel des höchsten und gefährlichsten Berg Freedoms gibt: Mount Schmeverest.
Paluten und Edgar machen sich natürlich sofort auf den Weg, um das seltene Metall zu besorgen, stoßen dabei allerdings auf unerwartete Gefahren und unvorhergesehene Hindernisse. Schaffen sie es, diesen Widrigkeiten zu trotzen und das Metall zu bekommen?
              

Doggerland - Die versunkene Welt      
Von Daniel Bleckmann      
Ueberreuter, 2020   
Standort: Untergeschoss, Fantasy BLE 
    

Doggerland - so heißt das fruchtbare Land, das einst in der Steinzeit England mit dem europäischen Festland verband. Jäger und Sammler siedelten hier, bis alles nach der letzten Eiszeit in einem riesigen Tsunami unterging. Rund 8000 Jahre später geraten die Zwillinge Leya und Lex durch ein Zeittor in der Nordsee in diese fast vergessene Vergangenheit und schließen Freundschaft mit dem Häuptlingssohn Alif. Doch während sie voller Faszination in das Leben in der Wildnis eintauchen, naht die Zeit des großen Sturms ...

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben