Geburt, Beurkundung

Beschreibung

Für die Beurkundung einer Geburt ist das Standesamt des Geburtsortes zuständig. Unabhängig vom Wohnsitz der Eltern werden alle Kinder die in Dormagen geboren werden, durch das Standesamt Dormagen beurkundet. Wird Ihr Kind im Rheinland Klinikum geboren, wird uns die Geburt durch das Krankenhaus angezeigt.

Sie erhalten auf der Station ein Merkblatt  mit allen Informationen über die für die Beurkundung erforderlichen Unterlagen. Außerdem erhalten Sie ein Formular, auf welchem Sie den/die Vornamen für das Kind eintragen und angeben können, ob Sie neben den gebührenfreien Geburtsurkunden für Elterngeld, Kindergeld und die Krankenkasse weitere, gebührenpflichtige Geburtsurkunden erhalten möchten.

In der Regel kann die Anmeldung komplett online erfolgen; Sie senden uns einfach die Unterlagen per E-Mail zu und bekommen die Geburtsurkunden für Ihr Kind mit der Post zugeschickt.

Sollte in Ausnahmefällen eine persönliche Vorsprache erforderlich sein, setzen wir uns mit Ihnen zwecks Terminvereinbarung in Verbindung.

 

Gebühren

  • Austellung der ersten Geburtsurkunde: 10,00 €
  • jede weitere Ausfertigung: 5,00 €

Benötigte Unterlagen

  • Eheregisterauszug oder Eheurkunde und Geburtsurkunde der Eltern
  • Personalausweise der Eltern

Zuständige Organisationseinheit(en)

Standesamt

Ansprechpartner(innen)

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben