Stellenangebote der Stadt Dormagen

 

Recruiter/in (m/w/d)

Bei der Stadt Dormagen ist im Fachbereich Zentrale Dienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Recruiter/in (m/w/d)

zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Arbeitszeit für Beschäftigte von 39,00 Wochenstunden bzw. für Beamtinnen/ Beamte von 41,00 Wochenstunden.

Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst bzw. den beamtenrechtlichen Bestimmungen. Die Eingruppierung bzw. Besoldung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. bei Bewerbern, die sich bereits in einem öffentlich-rechtlichen Beamtenverhältnis befinden, nach Besoldungsgruppe A 10 LBesO NRW (Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt).

Industriemechaniker/in (m/w/d) oder Metallbauer/in (m/w/d)

Der Bereich Stadtentwässerung der Technischen Betriebe Dormagen AöR sucht für die Kläranlage zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für zunächst ein Jahr, eine/n

Industriemechaniker/in (m/w/d) oder Metallbauer/in (m/w/d)

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit derzeit 39,00 Wochenarbeitsstunden. Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt bis nach Entgeltgruppe 6 TVöD.

Notfallsanitäter/in, Rettungsassistent/in oder Rettungssanitäter/in (m/w/d)

Bei der Stadt Dormagen, große kreisangehörige Stadt mit rund 65.000 Einwohner und Trägerin von Rettungswachen im Rhein-Kreis Neuss, sind im Bereich Rettungsdienst, Krankentransport und Notfallrettung zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vollzeitstellen als

Notfallsanitäter/in, Rettungsassistent/in oder Rettungssanitäter/in (m/w/d)

zu besetzen. Die Stellen für Notfallsanitäter/innen und Rettungsassistent/innen sind unbefristet, die Einstellung von Rettungssanitäter/innen würde befristet erfolgen.

Die Eingruppierung erfolgt nach erfolgreicher Zertifizierung gemäß dem gemeinsamen Kompendium des Rhein-Kreis Neuss über erweiterte Versorgungsmaßnahmen für Notfallsanitäter/innen nach Entgeltgruppe N TVöD, für Rettungsassistent/innen nach Entgeltgruppe 6 TVöD und für Rettungssanitäter/innen nach Entgeltgruppe 4 TVöD.

Leiter/in (m/w/d) des Produktes Infrastrukturelles Gebäudemanagement

Bei der Stadt Dormagen ist im für die Gebäudewirtschaft zuständigen Eigenbetrieb zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Leiter/in (m/w/d) des Produktes Infrastrukturelles Gebäudemanagement

zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Arbeitszeit für Beschäftigte von 39,00 Wochenstunden bzw. für Beamtinnen/ Beamte von 41,00 Wochenstunden.

Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst bzw. den beamtenrechtlichen Bestimmungen. Die Eingruppierung bzw. Besoldung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen bis nach Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. bei Bewerbern, die sich bereits in einem öffentlich-rechtlichen Beamtenverhältnis befinden, bis nach Besoldungsgruppe A 13 LBesO NRW (Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt).

Fachadministrator/in für IT-Anwendungen (w/m/d)

Bei der Stadt Dormagen ist im Fachbereich Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Fachadministrator/in für IT-Anwendungen im Fachbereich Finanzen (w/m/d)

zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen durchschnittlichen Arbeitszeit für Beschäftigte von 39,00 Wochenstunden bzw. für Beamte von 41,00 Wochenstunden. Eine Besetzung mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich.

Die ausgeschriebene Stelle ist derzeit im Stellenplan für Beschäftigte nach Entgeltgruppe 9a TVöD und für Beamte nach Besoldungsgruppe A 9 LBesO NRW (Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt) ausgewiesen. Eine Neubewertung der Stelle ist vorgesehen.

Sachbearbeiter/in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt „Deutsch als Fremdsprache“

Im Fachbereich Bildung, Kultur und Sport ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als  

Sachbearbeiter/in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt „Deutsch als Fremdsprache“

für die Volkshochschule zu besetzen. Es handelt sich um eine zunächst für 2 Jahre befristete Teilzeitstelle mit bis zu 30 Wochenstunden. Eine Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist bei entsprechender Bewährung und Einrichtung einer Stelle im Stellenplan möglich.

Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Die Eingruppierung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen bis nach Entgeltgruppe 8 TVöD. 

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

Bei der Stadt Dormagen ist zum 01.11.2021 im Fachbereich für Jugend, Familien, Schule und Soziales für das Produkt „Tagesbetreuung für Kinder“ in der Kindertageseinrichtung „Lernort“ in Delrath, Henri-Dunant-Straße 2, eine Stelle als

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

mit 25 Wochenstunden zu besetzen. Der Einsatz erfolgt unbefristet in einer Gruppe mit Kindern unter drei Jahren. Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe S8a mit Stufenaufstiegsmöglichkeit auf der Grundlage des TVöD.

Fachberater/in Kindertagespflege (m/w/d)

Im Produkt Tagesbetreuung für Kinder des Fachbereichs für Kinder, Jugend, Familien, Schule und Soziales der Stadt Dormagen ist zum 1. November 2021 eine zunächst für die Dauer von zwei Jahren befristetet Stelle als  

Fachberater/in Kindertagespflege (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen. Eine anschließende Weiterbeschäftigung, perspektivisch auch unbefristet ist abhängig von der Einrichtung einer Stelle im Stellenplan. Die Besetzung der Stelle mit zwei Teilzeitkräften ist bei flexibler Arbeitszeitgestaltung grundsätzlich möglich. Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen für Beschäftigte bis nach Entgeltgruppe S 15 TVöD.

Sozialpädagogische Fachkraft in Springerfunktion (m/w/d)

Bei der Stadt Dormagen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich für Jugend, Familien, Schule und Soziales für das Produkt „Tagesbetreuung für Kinder“ insgesamt zwei Stellen, befristet für die Dauer von zwei Jahren, als

Sozialpädagogische Fachkraft in Springerfunktion (m/w/d)

zu besetzen. Eine anschließende Weiterbeschäftigung, perspektivisch auch unbefristet ist abhängig von der Einrichtung einer Stelle im Stellenplan. Es handelt sich um zwei befristete Vollzeitstellen. Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe S 8a mit Stufenaufstiegsmöglichkeiten auf der Grundlage des TVöD.

Sachbearbeiter/in (m/w/d)

Bei der Stadt Dormagen ist im Fachbereich Kinder, Jugend, Familien, Schule und Soziales im Produkt Wirtschaftliche Hilfen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiter/in (m/w/d)

für das Team „Leistungsgewährung nach SGB XII“ zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen durchschnittlichen Arbeitszeit für Beschäftigte von 39,00 Wochenstunden bzw. für Beamtinnen/Beamte von 41,00 Wochenstunden. Der Einsatz von zwei Teilzeitkräften wäre ausschließlich bei echtem Jobsharing möglich, da nur ein Arbeitsplatz zur Verfügung steht.

Fachkraft für Inklusionsberatung (m/w/d) im Bereich der Kindertagesbetreuung

Die Stadt Dormagen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Produkt „Tagesbetreuung für Kinder“ eine

Fachkraft für Inklusionsberatung (m/w/d) im Bereich der Kindertagesbetreuung

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit derzeit 39,00 Wochenstunden. Die Besetzung der Stelle mit zwei Teilzeitkräften ist bei flexibler Arbeitszeitgestaltung möglich. Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen bis nach Entgeltgruppe S 12 TVöD.

Ausbildung zum/zur Verwaltungswirt/in (m/w/d)

Die Stadt Dormagen mit rund 65.000 Einwohnern, große kreisangehörige Stadt des Rhein-Kreises Neuss, bietet zum 01.09.2022zwei Plätze für die

Ausbildung zum/zur Verwaltungswirt/in (m/w/d)

an. Die Ausbildung erfolgt bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen im Beamtenverhältnis auf Widerruf als Stadtsekretäranwärter/in (m/w/d). Mit erfolgreichem Abschluss der Ausbildung wird die Befähigung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt (ehemals „mittlerer Dienst“), des allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienstes erworben.

Technische Sachbearbeiter/innen und Projektleiter/innen (m/w/d) im Hochbau

Die Stadt Dormagen sucht für ihren Eigenbetrieb im Produkt Technisches Gebäudemanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Technische Sachbearbeiter/innen und Projektleiter/innen (m/w/d) im Hochbau

Es handelt sich um mehrere unbefristete Vollzeitstellen mit derzeit 39,00 Wochenarbeitsstunden. Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt abhängig von den persönlichen Voraussetzungen bis nach Entgeltgruppe 11 TVöD.

Aushilfen für den Reinigungsdienst

Die Stadt Dormagen sucht für ihren Eigenbetrieb ab sofort

Aushilfen für den Reinigungsdienst

als Vertretung für Krankheit- oder Urlaubsausfälle der Stammkräfte in Büros, Schulen, Kindergärten und anderen städtischen Einrichtungen.
Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Interessierte Bewerberinnen und Bewerber können sich beim Eigenbetrieb, Mathias-Giesen-Str. 11 (Technisches Rathaus), Büro U.07 während der Rathausöffnungszeiten vorstellen. Für etwaige telefonische Rücksprachen steht Ihnen der Leiter des Reinigungsbereiches, Herr Reiner Schmitz (Tel.: 02133 257 228) oder unsere Mitarbeiterin Frau Anisoara Olaru (Tel.: 02133 257 350) gerne zur Verfügung.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben