- A A A +
Stadt Dormagen
Dormagen bewegt sich

Auf starke Resonanz stößt die Idee für einen Sportwettbewerb zwischen den Dormagener Stadtteilen. Mehr Infos über die Aktion am 30. August 2014 und die Chance sportlichster Stadtteil zu werden, gibt es hier. mehr »

Sportstadt
Großes Interesse an Theatersommer

Drei Monate vor dem Beginn des Knechtstedener Theatersommers sind bereits rund drei Viertel der Eintrittskarten verkauft. Für die sechs Abendveranstaltungen kann das städtische Kulturbüro nur noch 300 von insgesamt knapp 1200 Tickets anbieten. mehr »

Kultur
Dormagen in die Bundesliga

„Daumen drücken für unsere Handballer“: Unter diesem Motto rufen der Sport-Verband Dormagen (SVD) und die Stadt gemeinsam dazu auf, den TSV Bayer Dormagen im heißen Finale um die Meisterschaft zu unterstützen.  mehr »

Sport in Dormagen

Lokale Allianz stellt neue "Zwei-Fähren-Tour" am 1. Mai vor

Um eine neue "Zwei-Fähren-Tour" hat die Lokale Allianz Dormagen ihre Fahrrad-Erlebniswege durch die Rheinaue erweitert. Mit dem Piwipper Böötchen geht es dabei hinüber auf die rechte Rheinseite und mit der Zonser Fähre wieder zurück.

Schulranzenspender können i-Dötzchen eine Freude machen

Ein neuer Schulranzen mit Mäppchen, Stiften und Farbkasten kann schnell 100 bis 150 Euro kosten. Nicht jede Familie ist in der Lage, das zu bezahlen. Auf der anderen Seite gibt es viele Haushalte, in denen Schulranzen schon nach kurzer Zeit in noch sehr gutem Zustand ausrangiert werden.

Bewegende Bilder und Dokumente zum Ersten Weltkrieg

"Mit Freuden hinein – mit Trauer und Entsetzen zurück": Unter diesem Motto steht ein Bildervortrag der Volkshochschule zum Beginn des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren.

Rotdornbäume rahmen Wegekreuz Am Kohnacker ein

Zwei grüne Begleiter umrahmen jetzt wieder das Wegekreuz, das direkt neben den Gleisen am ehemaligen Bahnübergang Am Kohnacker steht.

"Öko-Profit" geht an den Start: Zehn Unternehmen sind dabei

Wie Unternehmen die Umwelt schonen und zugleich Geld sparen können, zeigt ihnen das Projekt "Öko-Profit". Mit Unterstützung durch das Land Nordrhein-Westfalen geht diese Initiative nun auch in Dormagen an den Start.

Das Rettungsmodell gegen den Grundwasseranstieg steht

Die "Arche Gohr" hat's geschafft: Gemeinsam ist es den Mitgliedern gelungen, das Rettungsmodell gegen den Grundwasseranstieg im Unterdorf zu zimmern. "Mindestens 120 Hauseigentümer mussten sich dafür an der Finanzierung beteiligen. Diese magische Zahl haben wir erreicht", informiert Sprecher Arno...

Völkerball und Letz Zep rocken die Freilichtbühne

Nach zweijähriger Pause lässt Jorgos Flambouraris die Rockkonzerte auf der Zonser Freilichtbühne wieder aufleben. Mit "Völkerball" und "Letz Zep" präsentiert der Inhaber der Dormagener City-Buchhandlung zwei erstklassige Coverbands, die am vierten August-Wochenende im Zwinger von Schloss...

Nie wieder Mülltonne vergessen: Neuer Service erinnert ans "Rausstellen"

Wer kennt sie nicht, die Suche nach dem Leerungstermin für die Mülltonnen im Abfallkalender oder der morgendliche fragende Blick zum Nachbargrundstück „Welche Tonne muss denn heute raus?".

Angstraum beseitigt – Licht für Tennisspieler und Kleingärtner

Knapp 3 700 Euro hat die Stadtverwaltung Dormagen investiert, um den Parkplatz für die Tennis- und die nah gelegene Kleingartenanlage in Zons zu beleuchten.

Radarkontrollen im Stadtgebiet

Blitzer sollen besonders gefährdete Standorte entschärfen und zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer - insbesondere Kinder und Älterer beitragen. Seit letztem Jahr werden die Standorte der städtischen Radarwagen hier regelmäßig veröffentlicht. In dieser Woche stehen die Radarwagen in folgenden...

Termine des Schadstoffmobils im April 2014

Zu den Sonderabfällen, die das Schadstoffmobil annimmt, zählen Stoffe, die beim Menschen gesundheitliche Schäden hervorrufen können oder die Umwelt beeinträchtigen.

Kindertagesstätte steht ab Dienstag teilweise wieder zur Verfügung

Nach dem Schwelbrand in der Kindertagesstätte "Rappelkiste" am Fichtenweg kann ein Teil des Gebäudes ab dem kommenden Dienstag (22. April) wieder genutzt werden. Dies teilt das städtische Jugendamt mit.

Sperrung der Friedrich-Ebert-Straße

Das Ordnungsamt macht auf die erneute Sperrung der Friedrich-Ebert-Straße am südlichen Einmündungsbereich in die Vom-Stein-Straße am 24. April aufmerksam.

Mühlenbuschweg wird saniert

Direkt nach den Osterferien werden die Technischen Betriebe Dormagen die Fahrbahndecke auf dem Mühlenbuschweg instand setzen. Die Arbeiten beginnen am Montag, 22. April, und dauern voraussichtlich etwa vier Wochen.

 

Ein "Streifzug" duch Dormagen ...

Mängelmelder Dormagen

Haben Sie ein Schlagloch entdeckt? Ärgern Sie sich wegen der defekten Straßenlaterne an der Ecke? Liegt illegaler Müll in der Umwelt? Melden Sie dies ihrer Stadt-verwaltung mit dem Mängelmelder hier online oder über die App für iPhone oder Android.

Infos über das "Netzwerk Frühe Förderung" und "Kein Kind zurück lassen", finden sie auf diesen Seiten. Schwangerschaft, Baby- und Kindesentwicklung stehen hier im Mittelpunkt. Hier gibt es auch das Elternbegleit- buch. mehr »

Hotel- /Gastronomie

Das Hotel- und Gastronomieverzeichnis bietet Ihnen Informationen rund um Essen & Trinken in Dormagen. Da Sie nach einem ausgedehnten Ausflug auch gut in Dormagen übernachten können, finden Sie hier auch Pensionen, Gästezimmer und Hotels und mehr »

Die ehemalige kurkölnische Zollfeste Zons, von Erzbischof Friedrich III. von Saarwerden im 14. Jahrhundert gegründet, gilt in ihrem guten Erhaltungszustand als einzigartiges Beispiel einer befestigten mittelalterlichen Stadt im Rheinland. mehr »

Nur fünf Kilometer von der Dormagener Autobahnabfahrt der A 57 entfernt liegt das Kloster Knechtsteden. Die im Jahre 1130 von den Prämonstratensern erbaute romanische Gewölbebasilika gehört zu den bedeutendsten sakralen Bauwerken der Region. mehr »

Der Tannenbusch ist das Ziel für Naherholungsuchende in und um Dormagen. Spaziergänger, Naturkundler, Tierfreunde, Jogger und Familien wissen den an Delhoven grenzenden Erholungswald mit seinem Tier- und Geo-Park gleichermaßen zu schätzen. mehr »

Was können Kinder- und Jugendliche in Dormagen unter-nehmen? Der Kids-Plan hat Antworten und kennt die Orte. mehr »

Straßenverkehrsamt Rhein-Kreis Neuss

Alle Infos rund um Behördenwege für das Auto. mehr »

Stadt Dormagen auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook und bekommen Sie die neusten Infos aus Stadt-verwaltung, Kulturbüro, Stadtbibliothek, Kinder- und Jugendbüro und der Musikschule.

Folgen Sie uns auf Twitter und erhalten Sie über den Kurznachrichtendienst die neusten Infos aus Ihrer Stadtverwaltung direkt auf Tablet, Handy & Co.