Hund, Anmeldung / Steueramt

Beschreibung

Die Anmeldung eines Hundes muss schriftlich (per Post oder per E-Mail) mit einem Anmeldeformular erfolgen. Die Ausstellung des Bescheides kann bis zu einem Monat dauern.

 

Hinweise zur Leinenpflicht gibt der nachfolgende  Flyer.
 

Benötigte Unterlagen

  • Nachweis über die Anschaffung des Hundes (z.B. Kaufvertrag mit insbes. Vor- und Nachname, Anschrift des/der bisherigen Halters/Halterin, Züchters/Züchterin, Tierheimes oder vermittelnden Tierschutzorganisation)

Formulare

Anmeldeformular Hundesteuer

Zuständige Organisationseinheit(en)

Steueramt

Ansprechpartner(innen)

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben