Katalin Lazok
Katalin Lazok
Barbara Strasser-Köhler

Willkommen in Dormagen.
Natürlich! Am Rhein.

NACHRICHTEN

Jetzt anmelden: VHS bietet Hauptschulabschluss-Lehrgang an

Die Volkshochschule Dormagen bietet die Möglichkeit an, den Hauptschulabschluss auf dem Zweiten...

mehr »
Dieses Mal wieder vor Ort im Neuen Rathaus!

Einladung zur Kinder- und Jugendsprechstunde mit Bürgermeister Erik Lierenfeld

In Dormagen reden Kinder und Jugendliche mit: Am Mittwoch, 23. Juni, bietet Bürgermeister Erik...

mehr »

Trimm-dich-Pfade in Delhoven und Zons nach Sanierungen wieder geöffnet

Gute Nachricht für alle Outdoor-Sportler*innen: Die beiden Trimm-dich-Pfade im Tannenbusch und in...

mehr »

Das Programm der Stadtranderholung für Dormagener Kinder und Jugendliche für 2021

Interessierte können sich jetzt zur Stadtranderholung 2021 anmelden. Acht Institutionen bieten ein...

mehr »

Rhein-Kreis Neuss erreicht Inzidenzstufe 1: Weitere Lockerungen ab 11. Juni in Dormagen

Seit fünf Werktagen liegt die Sieben-Tage-Inzidenz im Rhein-Kreis Neuss unter dem Schwellenwert von...

mehr »

Facebook-Live mit Bürgermeister Erik Lierenfeld zum Thema Wohnen in Dormagen

Am Mittwoch, 16. Juni, findet ab 18 Uhr auf dem Facebook-Kanal der Stadt Dormagen...

mehr »

„Wir sind Helfer und Unterstützer der Bürger*innen“

Rund alle zwei Minuten piepst es. Eine neue E-Mail ist eingegangen. Dennoch wirkt Thomas Rütten...

mehr »

Öffentlich geförderter Wohnungsbau geht voran: In Dormagen entstehen neue Wohnungen

Der öffentlich geförderte Wohnungsbau in Dormagen macht große Fortschritte.

mehr »

Stadt Dormagen startet Masterplan-Prozess für moderne und zukunftsfähige Innenstadt

Im Juni stößt die Stadt den Masterplan Innenstadt an, der darauf abzielt, das Zentrum der Stadt...

mehr »

Kreisweites Klimabündnis gegründet: Stadt Dormagen wird Teil der „Allianz für Klima und Nachhaltigkeit“

Die Stadt Dormagen schließt sich mit dem Rhein-Kreis Neuss sowie sieben kreisangehörigen Kommunen...

mehr »

„Dormagen tut etwas für Insekten“: Stadt stellt 20 Infoschilder zum Artenschutz auf Wiesenflächen auf

Im Rahmen des Projekts soll so informiert werden, wie für mehr Artenvielfalt gesorgt werden kann.

mehr »

Nächste Sitzung des Seniorenbeirats am 7. Juli

Nach der erneuten Zwangspause, bedingt durch Corona, freut sich der… mehr »

Regio-Fairer Einkaufsführer – Stadt veröffentlicht Broschüre zum regionalen und nachhaltigen Einkaufen in Dormagen

Bewusst und nachhaltig einkaufen – das sind gute Möglichkeiten, die… mehr »

Jetzt anmelden: VHS bietet Hauptschulabschluss-Lehrgang an

Die Volkshochschule Dormagen bietet die Möglichkeit an, den… mehr »

Kleine Spende mit großer Wirkung: Dormagener Landwirt spendet rund 300 Kilogramm Spargel an Dormagener Einrichtungen

Zum Ende der diesjährigen Spargelsaison dürfen sich fünf… mehr »

Einladung zur Kinder- und Jugendsprechstunde mit Bürgermeister Erik Lierenfeld

In Dormagen reden Kinder und Jugendliche mit: Am Mittwoch, 23. Juni,… mehr »

Regio-Fairer Einkaufsführer

Bewusst und nachhaltig einkaufen – das sind gute Möglichkeiten, die Umwelt zu schützen. Deshalb hat die Stadt Dormagen einen Regio-Fairen Einkaufsführer zusammengestellt. So wird regionales und nachhaltiges Einkaufen noch einfacher. Die erste Version des regionalen Einkaufsführers erschien bereits 2016, veröffentlicht wurde er unter anderem durch die Dormagener Wirtschaftsförderung. Das städtische Umweltteam hat diesen nun neu gestaltet und aktualisiert. Hier steht er zum Download bereit.

Bürgerbeteiligung Dormagen – für ein starkes demokratisches Miteinander


Die Stadt Dormagen ist die Gemeinschaft ihrer Bürgerinnen und Bürger. Dazu gehört ein gutes demokratisches Miteinander. Durch eine starke Bürgerbeteiligung sollen alle Betroffenen schon frühzeitig in Entscheidungsprozesse einbezogen werden und die Möglichkeit der Mitsprache haben. Rat und Verwaltung gehen hierbei über den rechtlichen Grundrahmen hinaus und haben viele Angebote zur demokratischen Meinungsäußerung und Mitwirkung geschaffen.

Öffnungszeiten und telefonische Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Ein Besuch im Bürgeramt  ist derzeit nur noch mit Termin möglich! Dieser kann im Vorfeld telefonisch unter 02133 257 257, per E-Mail an buergeramt[@]stadt-dormagen.de oder online unter www.dormagen.de/terminvergabe vereinbart werden. Für folgende Zeiten können grundsätzlich Termine vereinbart werden:

Montags: von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr

Dienstags: von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr

Mittwochs: von 8 bis 13:30 Uhr

Donnerstags: von 8 bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 18 Uhr

Freitags:  von 8 bis 13:30 Uhr

Samstags: von 10 bis 13 Uhr

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben