Katalin Lazok
Katalin Lazok
Barbara Strasser-Köhler

Willkommen in Dormagen.
Natürlich! Am Rhein.

NACHRICHTEN

Welterbe Niedergermanischer Limes: Dormagen gehört mit dem Römerkastell dazu

Die Überreste des römischen Reiterkastells in Dormagen sind als Teil des Niedergermanischen Limes...

mehr »

Große Hilfsbereitschaft für Flutopfer im Ahrtal – Stadt Dormagen plant langfristige Unterstützung einer vom Hochwasser betroffenen Stadt

Am Wochenende haben mehr als 200 Bürgerinnen und Bürger den Menschen in Altenahr und Umgebung des...

mehr »

Noch freie Plätze für Online-Workshop „Programmieren mit Scratch“

Die Dormagener Stadtbibliothek bietet am Donnerstag, 12. August von 15 bis 17.30 Uhr einen...

mehr »

Feuerwehr Dormagen leistet Hochwasserhilfe in anderen Kreisen

Die Feuerwehr Dormagen ist seit einigen Tagen in anderen Kreisen tätig, um die dortigen...

mehr »

Ernährungsrat des Rhein-Kreises Neuss besucht Bürgermeister Erik Lierenfeld

Erstmals besuchte der Ernährungsrat, vertreten durch Ursula Tenberge-Weber, Agnes Groschke-Faruß...

mehr »

Coronavirus: Ab 24. Juli gelten Schutzmaßnahmen der Inzidenzstufe 1

Aufgrund der wieder steigenden Corona-Infektionen greifen in Dormagen ab 24. Juli die...

mehr »

Stadt Dormagen sucht Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für Bundestagswahl

Die Stadtverwaltung Dormagen sucht für die kommende Bundestagswahl am 26. September 2021 noch...

mehr »
Niklas Leif (mitte) ist Teil der Auszubildendenvertretung

Stadtverwaltung Dormagen leistet wichtigen Beitrag zur Inklusion – 7,65 Prozent der Beschäftigten sind schwerbehindert

Die Stadtverwaltung Dormagen lebt Inklusion. Dies lässt sich auch in Zahlen ausdrücken: 2020 hatten...

mehr »

Entwicklung des Zuckerfabrikgeländes nimmt Konturen an

Vor rund 25 Jahren schlossen sich die Tore der ehemaligen Zuckerfabrik. Nach vielen Jahren der...

mehr »

Stadt Dormagen sucht Heldinnen und Helden der Corona-Krise

Den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern wird die Stadt mit einem Empfang am Sonntag, 29. August,...

mehr »

Vereinte Kräfte: Stadt Dormagen hilft bei Aufräumarbeiten an Piwipp in Rheinfeld

In Dormagen wurden die Auswirkungen der Hochwasserkatastrophe in… mehr »

Detlev Zenk erhält Ehrenring der Stadt Dormagen

Bürgermeister Erik Lierenfeld hat im Rahmen der Ehrungen ausgeschiedener… mehr »

90 Jahre Ehrenfriedhof: Stadt Dormagen gedenkt Opfern von Krieg und Gewalt

Auf Anregung des VdK-Ortsverbandes Dormagen wird die Stadt Dormagen am 2.… mehr »

Erste Sahne: Spaß-Garanten der Herrencrême in der Kulturhalle

Sie gehören zu den Männern der ersten Stunde im Theatersommer und zu den… mehr »

Klimawette macht Station in Dormagen – Gutscheine für die Römer Therme zu gewinnen

Die bundesweite CO2-Sparaktion „Die Klimawette“ macht am Mittwoch, 18.… mehr »

Bürgerbeteiligung Dormagen – für ein starkes demokratisches Miteinander


Die Stadt Dormagen ist die Gemeinschaft ihrer Bürgerinnen und Bürger. Dazu gehört ein gutes demokratisches Miteinander. Durch eine starke Bürgerbeteiligung sollen alle Betroffenen schon frühzeitig in Entscheidungsprozesse einbezogen werden und die Möglichkeit der Mitsprache haben. Rat und Verwaltung gehen hierbei über den rechtlichen Grundrahmen hinaus und haben viele Angebote zur demokratischen Meinungsäußerung und Mitwirkung geschaffen.

Öffnungszeiten und telefonische Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Ein Besuch im Bürgeramt  ist derzeit nur noch mit Termin möglich! Dieser kann im Vorfeld telefonisch unter 02133 257 257, per E-Mail an buergeramt[@]stadt-dormagen.de oder online unter www.dormagen.de/terminvergabe vereinbart werden. Für folgende Zeiten können grundsätzlich Termine vereinbart werden:

Montags: von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr

Dienstags: von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr

Mittwochs: von 8 bis 13:30 Uhr

Donnerstags: von 8 bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 18 Uhr

Freitags:  von 8 bis 13:30 Uhr

Samstags: von 10 bis 13 Uhr

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben