David Taborn
 

Untitled 
1991 
Mischtechnik 
68 x 93 cm 

Kunstsammlung Dormagen
Inventarnr.: KS000014

Der britische Künstler David Taborn absolvierte seine künstlerische Ausbildung unter anderem am Birmingham College of Art. In zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland stellte Taborn bereits in den 1990er-Jahren im Rahmen der Internationalen Kulturtage in Dormagen aus und kehrte zuletzt 2014 für eine größere Schau seiner Werke zurück.

Das Oeuvre des Künstlers ist vielfältig. Neben Arbeiten auf Leinwand experimentiert Taborn in seinem Atelier in London auch mit diversen Materialien, die er zu neuen Objekten zusammenfügt.

Das tummelnde Geflecht der Dormagener Arbeit besteht aus einer Vielzahl geschwungener Linien unterschiedlichster Form und Ausdehnung, die sich über die gesamte Bildfläche erstrecken. Das heterogene Farb- und Formspiel ist bestimmendes Moment der Arbeit.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben