Beratungsangebote

Die allgemeine Familienförderung umfasst eine Vielzahl von Handlungsfeldern. Ein Feld hiervon ist die Bereitstellung und Bekanntmachung von Beratungsangeboten.

Eine zentrale Anlaufstelle hierfür ist das Dormagener Familienbüro, welches das Hauptziel hat Eltern, Kinder und Jugendlichen den Zugang zu Unterstützungsangeboten zu ermöglichen. 

Zentrale Aufgaben des Familienbüros sind somit:

  • die Zugänge zu den kommunalen und überregionalen Unterstützungsangeboten zu ermöglichen;
  • Familien, Kindern und Jugendlichen eine direkte und niederschwellige Beratung anzubieten;
  • Informationen zu bündeln und an die Familien, Kinder und Jugendlichen gezielt weiterzugeben;
  • möglichst vielseitige Beratungsangebote an einem Ort zu bündeln und somit weite Wege zu vermeiden;
  • Fachkräfte im Stadtgebiet zu beraten und besser zu vernetzen.

Auch finden sich in den Räumlichkeiten des Familienbüros Beratungsangebote des Rhein-Kreis Neuss und von weiteren Anbietern. 

Weitere Beratungsstellen sind neben dem Familienbüro das Haus der Familie, die flexiblen Erziehungshilfen, die Ambulanz für Kinderschutz, die Frauenberatungsstelle donum vitae, das Sozialpsychiatrische Zentrum, die Integrationsberatung und das Büro für Beratung und Begleitung der Lebenshilfe.

Übersicht über Beratungsangebote im Familienbüro

Stand 01.05.2022

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben