Kinderfreundliche Kommune Dormagen

Kinderfreundlichkeit ist seit Jahren ein strategisch festgelegtes Ziel der Stadt Dormagen. Durch die Teilnahme am Programm des Kinderhilfswerks „Kinderfreundliche Kommune“ möchte die Stadt Dormagen die Rechte von Kindern und Jugendlichen stärken und fest verankern.

Seit dem Sommer 2020 trägt die Stadt Dormagen das Siegel „Kinderfreundliche Kommune“. Im Rahmen der Projektphase zwischen 2020 und 2023 verankert die Stadt Dormagen die aktive Beteiligung von Kindern und Jugendlichen. 

Den Maßnahmenkatalog zur Kinderfreundlichen Kommune Dormagen finden Sie hier

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben