Sporthallen buchen - für Vereinssport oder Kindergeburtstag

Die städtichen Sportstätten können gemäß Benutzungs- und Entgeltordnung der Stadt Dormagen für die außerschulische Nutzung von Sportstätten und Außensportanlagen für sportliche Zwecke von Vereinen günstig angemietet werden. Davon machen die Dormagener Sportvereine regen Gebrauch.

Auch Kindergeburtstage können in den Grundschulturnhallen an den Wochenenden kostengünstig genutzt werden. Hier können samstags oder sonntags 5-Stunden-Zeitfenster gebucht werden, damit sich der Nachwuchs beim Geburtstag austoben kann. Die Zeitfenster sind von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 19 Uhr. 

Und so buchen Sie sich einfach einen Termin:
1. Suchen Sie sich im Belegungsplan einfach die passende Halle über den Reiter "Ressourcen" aus.
2. Wählen Sie im Anschluss das gesuchte Datum aus und Sie können erkennen, ob der gewünschte Termin noch frei ist.
3. Folgen Sie den Ausfüllanweisungen. In der Spalte Kommentar hinterlegen Sie bitte Ihre vollständigen Kontaktdaten mit E-Mail, Telefonnummer und Meldeadresse.
4. Der Sportservice erhält die Anfrage und gibt diese frei, falls dem Termin nichts im Wege steht.

Für Kindergeburtstage 
5. Im Anschluss erhalten Sie eine Mail mit Infos zur Buchung und Zahlungsanweisung über die Benutzungsgebühr (50 EUR), die Sie bitte bis 10 Tage vor dem Termin einzahlen.
6. Für den Schlüssel und als Kaution für die Sauberkeit wird eine Gebühr in Höhe von 100 EUR direkt in bar bei Schlüsselabholung hinterlegt. 
7. Den Schlüssel für die Halle können Sie am Donnerstag oder Freitag vor dem gebuchten Termin zu den allgemeinen Sprechzeiten der Verwaltung und nach Absprache abholen.
8. Abgabe ist am Montag oder Dienstag nach dem gebuchten Termin. 
 

Hier geht´s zur Buchung

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben