Babyclubs

Ein Baby stellt die bisherigen Tagesabläufe auf den Kopf. Die Bedürfnisse und Befindlichkeiten kennen zu lernen, darauf zu achten und einzugehen, darüber die eigenen Bedürfnisse und die der gesamten
Familie nicht zu vergessen, ist eine Aufgabe, in die Eltern erst allmählich hineinwachsen. Hierbei kann eins der zahlreichen Angebote der Familienzentren im Dormagener Stadtgebiet helfen.


Babyclub
In diesem offenen Treff begegnen sich Mütter und Väter mit ihren Babys im Alter von 0 bis 1 Jahr. Sie lernen andere Eltern kennen, tauschen sich unter Anleitung einer Fachkraft über ihren veränderten Alltag aus und erhalten dabei wichtige Informationen und Anregungen für das Leben mit ihrem Kind.


Angebote der Eltern-Kind-Gruppen/Krabbelgruppe
Vom Krabbeln zum Stehen bis hin zum sicheren Laufen
• Fürsorgliches Los-lassen-können;
• behutsames Heranführen an soziale Regeln und geeignete Bewegungsräume zur freien Entfaltung der kindlichen Persönlichkeit;
• Begegnung für Eltern und ihre Kinder von 1 bis 3 Jahren.


Los-Lös-Gruppen
Eltern-Kind-Gruppen auf dem Weg in die Kita; für Eltern mit ihren Kindern ab 2 ¼ Jahren.

Die Angebote in den Familienzentren unterscheiden sich. Oft finden weitere Treffs der verschiedensten Art statt. Es werden Turngruppen, offene Eltern-Cafés oder Gruppen für Flüchtlinge angeboten.

Bitte Informieren Sie sich in Ihrem Familienzentrum über die aktuellen Angebote.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben