Die Elstern: Krimi-Komödie mit britischem Humor in der Kulturhalle

Seine im Theatersommer traditionelle Premiere feiert das Galerie-Theater am Freitag, 30. Juli, um 20 Uhr in der Dormagener Kulturhalle mit einem Krimi nach bester britischer Tradition. „Die Elstern“ heißt die Krimi-Komödie von Gaspard Cabot, in der die schrulligen Bewohnerinnen und Bewohner einer heruntergekommenen Londoner Seniorenresidenz einen mysteriösen Todesfall zu beklagen haben. Statt der Polizei übergeben sie die Ermittlungen einem zwielichtigen Privatdetektiv – aber erst, nachdem sie den „Tatort“ sorgfältig gereinigt haben. Spaß und Spannung sind mit dem heimischen Ensemble um Regisseur Stefan Filipiak garantiert.  

Karten, auch für alle anderen Stücke im Theatersommer, sind über das Ticket-Portal www.dormagen.reservix.de und über die City-Buchhandlung, Kölner Straße 58 in Dormagen, erhältlich. Weitere Informationen erteilt das Kulturbüro-Team telefonisch unter 02133 257 338.
 

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben