Facebook-Live mit Bürgermeister Erik Lierenfeld – Sprechstunde zum Thema Zukunft des Einzelhandels in Dormagen

Am Dienstag, 11. Mai, findet ab 17.30 Uhr auf dem Facebook-Kanal der Stadt Dormagen (facebook.com/Stadt.Dormagen) eine Live-Sprechstunde mit Bürgermeister Erik Lierenfeld statt. Das Live-Format wird sich dieses Mal mit den Themen Wirtschaftsförderung und Zukunft des Einzelhandels beschäftigen – unter anderem geht es um den Dormagener Online-Marktplatz „Nahwerte“. Seit einigen Jahren verlagert sich das Einkaufsverhalten der Menschen immer weiter in den Online-Bereich; über „Nahwerte“ können lokale Einzelhändler*innen ohne viel Aufwand ihre Produkte und Waren online verkaufen und so neue Käuferkreise erreichen. Der Gast, Thomas Schmitt, Leiter des Stadtmarketings und Tourismus der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD), stellt „Nahwerte“ genauer vor und beantwortet gemeinsam mit dem Bürgermeister die Fragen der Zuschauer*innen.  
 
„Bei der Live-Sprechstunde begrüße ich mit Thomas Schmitt einen interessanten Gast, der viel über die Bereiche Wirtschaftsförderung und Innenstadtentwicklung in Dormagen zu erzählen hat. Das Thema Zukunft des Einzelhandels beschäftigt viele Menschen. Die Stadt und die SWD möchten die lokalen Unternehmerinnen und Unternehmer unterstützen – unter anderem mit der Plattform ‚Nahwerte‘“, erklärt Erik Lierenfeld. „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Thomas Schmitt die spannenden Fragen der Bürgerinnen und Bürger zu beantworten“
 
Wer die Plattform „Nahwerte“ noch nicht kennt, kann unter nahwerte.de bereits einen Blick darauf werfen. Unter #fragerik können die Dormagener*innen zudem bereits vorab ihre Fragen einreichen.
 

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben