Kindertheater: Der kleine Eisbär in der Kulturhalle Dormagen am 15. Dezember

Lars, der kleine Eisbär, ist genauso weiß wie die Welt, in der er lebt. Inmitten von Eis und Schnee wohnt er mit seinen Eltern am Nordpolarmeer. Lars Abenteuer zeigt das bundesweit bekannte Figurentheater Marotte aus Karlsruhe am Donnerstag, 15. Dezember, um 11 und um 16 Uhr in der Kulturhalle Dormagen. Eine Vorstellung dauert rund 40 Minuten und richtet sich an Kinder ab drei Jahren. Veranstalter ist das städtische Kulturbüro.

Lars hat viele Freunde: Robbe Robby, Schneegans Pipes, Schneehase Lena und das Eisbärenmädchen Greta. Er kann auch schon auf dem Rücken seines Vaters reiten und mit einer Pfote Fische fangen. Nur schwimmen kann er noch nicht so gut. Als Lars eines Tages ganz allein auf einer Eisscholle hinaus aufs Meer treibt, erlebt er sein erstes großes Abenteuer. Der kleine Eisbär entdeckt die große weite Welt.

Karten ab sechs Euro sind über den Ticket-Shop im Internet unter dormagen.reservix.de sowie in der City-Buchhandlung an der Kölner Straße 58 in Dormagen erhältlich. Weitere Informationen gibt es im Kulturbüro telefonisch unter 02133 257 338.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben