REWE beginnt mit Bauvorbereitungsmaßnahmen in Hackenbroich

Auf einer Fläche an der Salm-Reifferscheidt-Allee werden in Kürze Bäume und Sträucher geräumt. Hintergrund sind die Vorbereitungen des Lebensmitteleinzelhändlers REWE für die dortige Ansiedlung eines neuen Marktes. Die Arbeiten werden von einem qualifizierten Forstunternehmen durchgeführt. Darüber hinaus werden Leitungen verlegt und das Gebiet auf eventuelle Kampfmittel untersucht.

Die erforderlichen Beschlüsse für das Bauvorhaben waren bereits zu Jahresbeginn getroffen worden. Mit der Realisierung des Marktes wird gemäß städtischem Zentren- und Einzelhandelskonzept das Nahversorgungszentrum sinnvoll komplettiert. Voraussichtlich soll der Markt im zweiten Quartal 2024 eröffnen.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben