Kinderveranstaltungen und Büchertrödel in der Stadtbibliothek Dormagen

Auch im Februar werden in der Stadtbibliothek wieder einige Veranstaltungen für Groß und Klein angeboten. Zum einen die „Aktion Lesepass“, welche an Kinder ab vier Jahren gerichtet ist. Es werden spannende, lustige oder abenteuerliche Geschichten vorgelesen. Pro besuchter Vorleseaktion wird ein Stempel im Lesepass gesammelt. Bei sechs Stempeln können sich die Kinder eine Überraschung aus der Schatzkiste der Stadtbibliothek aussuchen.

Die Termine sind:

Freitag, 10. Februar, 16.30 - 17 Uhr,  
Dienstag, 14. Februar, 16.30 - 17 Uhr,  
Freitag, 24. Februar, 16.30 - 17 Uhr,
Dienstag, 28. Februar, 16.30 - 17 Uhr.  

Auch der GamingDay findet wieder statt. In der Young Corner können Kinder ab sieben Jahren unter Anleitung mit- und gegeneinander auf der Nintendo Switch und der PlayStation 5 spielen.

Die Termine sind:

Dienstag, 31. Januar, 16.30 Uhr - 17.30 Uhr,

Dienstag, 28. Februar, 16.30 Uhr - 17.30 Uhr.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos und eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Durch die Öffnungszeiten an den Sonntagen im Februar, wird der Büchertrödel in der Stadtbibliothek Dormagen um einen Tag verlängert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können einen Beutel mit Trödelmedien befüllen und diesen für nur fünf Euro erwerben.

Die Termine sind:

Samstag, 11. Februar, 10 - 14 Uhr,
Sonntag, 12. Februar, 12 - 16 Uhr.

Weitere Informationen gibt es in der Stadtbibliothek Dormagen sowie telefonisch unter 02133 257 212, per E-Mail an bib[@]stadt-dormagen.de oder im Internet unter www.stadtbibliothek-dormagen.de.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben