Klimaaktion des Kinderparlaments: Tannenbuchschule und Realschule gewinnen


Kinder aus dem Kinderparlament haben mit Unterstützung der Stadt Dormagen einen Klimaschutzwettbewerb initiiert. Gesucht war die Schulklasse, die eine Woche lang die meisten PKW-Kilometer gespart hat. Die Aktion richtete sich an Schulklassen der Jahrgangsstufe drei bis sechs. Ziel war es, den Schulweg möglichst klimafreundlich zu bestreiten. Gewonnen haben die Klassen 3c der Tannenbuschschule Straberg und 6c der Realschule Hackenbroich. Bei ihnen haben die wenigsten Kinder ihren Schulweg mit dem Auto bestritten.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben