L380: Vollsperrung zwischen Nievenheim und Neuss-Allerheiligen ab 23. Januar

Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen wird die Horremer Straße (L380) zwischen Nievenheim und Neuss-Allerheiligen ab Montag, 23. Januar, voll gesperrt. Laut Straßen.NRW werden die Straße und der Radweg auf dem Teilstück von Grund auf neu aufgebaut. Dies betrifft den Bereich zwischen dem Kreisverkehr „Am Hahn/Im Scheidpatt“ in Nievenheim und der Neukirchener Straße/Kückhofer Straße (K20) in Allerheiligen.

Umleitungen werden vor Ort ausgeschildert und leiten den Verkehr in beiden Fahrtrichtungen über die B9. Der Radverkehr wird über den parallel verlaufenden Weg „Im Neuenberger Acker“ geführt. Die Arbeiten dauern laut Straßen.NRW voraussichtlich bis Ende März an.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben