Projekt „Lesestart“ – Lese-Sets in der Stadtbibliothek Dormagen abholbar

Die Stadtbibliothek Dormagen beteiligt sich erneut an dem Projekt „Lesestart 1-2-3“. Dies ist ein bundesweites Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung, das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt wird.
In drei aufeinander folgenden Jahren erhalten Eltern für ihre Kinder im Alter von einem, zwei und drei Jahren Lesestart-Sets. Die ersten beiden Sets werden durch teilnehmende Kinderarztpraxen ausgegeben, für die dreijährigen Kinder gibt es die Materialien in den Bibliotheken vor Ort. Zu allen drei Sets gehören ein altersgerechtes Bilderbuch, Informationen für die Eltern mit Alltagstipps zum Vorlesen und Erzählen und eine kleine Stofftasche.
Seit November sind die neuen kostenlosen Lese-Sets verfügbar – sie können während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek abgeholt werden. Für Rückfragen steht die Stadtbibliothek entweder telefonisch unter 02133 257 205 oder per E-Mail an bib@stadt-dormagen.de zur Verfügung. Weitere Informationen zu der Idee und dem Programm sowie digitale Bilderbücher sind außerdem auf der Internetseite des Projektes unter www.lesestart.de zu finden.
 

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben