VHS bietet Vortrag für Frauen zum Thema „Ziele erreichen“ an

Am Donnerstag, 28. Oktober, findet von 19.45 bis 21 Uhr in den Räumlichkeiten der VHS Dormagen ein interaktiver Vortrag unter dem Motto „Wenn das Wörtchen ‚aber‘ nicht wäre..“ statt. Der Abend ist gedacht für Frauen, Mütter oder Freundinnen, die nicht länger warten wollen, bis irgendwann einmal alles passt, damit sie ihre eigenen Träume verwirklichen können. Immer wieder fallen einem viele wichtige Gründe ein, warum eine Idee, ein Wunsch oder ein persönliches Ziel nicht in Angriff genommen werden kann. 

In diesem Vortrag lernen alle Interessierten, warum man stressigen Gedanken über das Leben, über andere und insbesondere über sich selbst nicht einfach glauben sollte. Ebenso wird es Anreize geben, diese Gedanken zu überprüfen und die gedanklichen „Bremsklötze“ kennen und lieben zu lernen. 

Die Kursleiterin Conni Söntgerath ist zertifizierte Trainerin und verspricht einen humorvollen Abend, bei dem die Teilnehmerinnen im Mittelpunkt stehen. Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 10 Euro. Eine Anmeldung per E-Mail an info-vhs@stadt-dormagen.de, über die Homepage der Volkshochschule unter www.vhsdormagen.de oder per Telefon unter 02133 257 238 ist erforderlich.
 

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben