Liebe Kundinnen und Kunden,

für die gesamte Stadtbibliothek gilt die 2G-Regel. Dies bedeutet, dass ausschließlich Genesene und Geimpfte Zutritt zur Stadtbibliothek haben und die Nutzung der Stadtbibliothek ebenfalls nur unter Beachtung der 2G-Regel möglich ist. 
Sollten Sie aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, legen Sie bitte am Eingang ein entsprechendes ärztliches Attest vor, das nicht älter als 6 Wochen sein darf. Außerdem benötigen Sie dann zum Zugang einen negativen Testnachweis, der nicht älter als 24 Stunden ist. Ein Selbsttest genügt nicht. 
Das Tragen einer FFP2-Maske (ab 6 Jahren) ist Pflicht.

Wichtig: Kinder bis einschließlich 15 Jahre sind von der 2G-Regelung in allen Bereichen ausgenommen.

Ausnahmen von diesen Regelungen: 
Ab Montag, 27. Dezember 2021, bis Sonntag, 9. Januar 2022 sind alle Schülerinnen und Schüler unter 16 Jahren laut Corona-Schutzverordnung nicht mehr automatisch den immunisierten Personen gleichgestellt. Dies bedeutet, dass für den Besuch einer Einrichtung mit 2G- oder 3G-Zugang – wie beispielsweise der Stadtbibliothek - ein aktuelles Schnelltest-Zertifikat (nicht älter als 24 Stunden) vorliegen muss. In Dormagen stehen dafür die verschiedenen Corona-Testzentren zur Verfügung.

Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren gelten generell nicht automatisch als immunisiert, weil für sie schon länger eine Impfmöglichkeit besteht. Sie müssen geimpft oder genesen sein, um ein 2G-Angebot zu nutzen. Für 3G reicht auch ein Testzertifikat (nicht älter als 24 Stunden).

Kinder unter sechs Jahren beziehungsweise bis zum Schuleintritt benötigen weder einen Testnachweis noch eine Immunisierung und können an allen Angeboten teilnehmen.

Von der 2G-Regel ausgenommen ist die kontaktlose Rückgabe von Medien über die Außenrückgabe der Stadtbibliothek. Die Leihfrist der Medien kann weiterhin über unseren elektronischen Katalog, telefonisch oder per Mail verlängert werden.

Bitte beachten Sie auch die nachfolgenden Hinweise:

  • Wir bitten Sie, Ihre Hände am Eingang zu desinfizieren.
  • Das Bezahlen mit Bargeld ist nur am Selbstverbucher möglich (Kartenzahlung an der Servicetheke).
  • Das Lesen von Zeitungen/Zeitschriften sowie die Nutzung der Arbeitsplätze sind möglich (an Einzelplätzen).
  • Die Nutzung unserer zur Verfügung stehenden Kunden-PCs oder unseres Kopierers ist selbstständig möglich.
  • Halten Sie bitte stets einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen ein.
  • Wir sind telefonisch unter 02133 257 212 für Sie erreichbar – nutzen Sie bitte auch die Möglichkeit, auf unseren Anrufbeantworter zu sprechen. Oder schicken Sie uns eine Mail an bib[@]stadt-dormagen.de.

Vielen Dank!

Herzlich willkommen in der Stadtbibliothek!

Die Stadtbibliothek Dormagen ist die Anlaufstelle in Dormagen, wenn es um Lesen, Bildung und Spielen geht.

Zentral am Marktplatz/Helmut-Schmidt-Platz gelegen und mit mehreren Buslinien erreichbar bietet das behindertengerecht erreichbare Medienparadies eine Fülle von Büchern, Zeitschriften, Spielen, Filmen, Musik und digitalen Medien.

Die freundlichen Kolleginnen und Kollegen sind Ihnen bei der Suche nach der richtigen Literatur gerne behilflich und bei einer Tasse Kaffee können Sie im Lesecafé gern die von Ihnen ausgewählten Bücher anlesen. Und so sind die vielen Lese- und Lernecken schon morgens gut besucht, wenn sich die Besucher in einer der zahlreichen regionalen und überregionalen Tageszeitungen oder Magazinen zu bestimmten Themen oder zum Zeitgeschehen weiterbilden wollen.

Aber auch Spielefans werden in der Stadtbibliothek fündig. Auch hier finden Sie qualifizierte Beratung vor.

Als moderner Dienstleister organisiert die Bibliothek zahlreiche Veranstaltungen - für jung und alt. Auch die ein oder andere Ausstellung ist hier zu bestaunen.

Wie es sich für ein modernes Medienzentrum gehört, stehen den Nutzern Recherche-Arbeitsplätze und kostenloses WLAN zur Verfügung.

Anschrift & Kontakt

Stadtbibliothek Dormagen
Marktplatz 1
41539 Dormagen

Tel.: 02133 257 212
Fax: 02133 257 360
bib[@]stadt-dormagen.de

Öffnungszeiten

Montag

 

 

Dienstag

 

 

Mittwoch

 

 

Donnerstag

 

 

Freitag

 

 

Samstag

 

 

Sonntag

(23.01 bis 03.04.2022;

nicht am 27.02.2022)

10 bis 18 Uhr 10 bis 20 Uhr geschlossen 14 bis 20 Uhr 10 bis 18 Uhr 10 bis 14 Uhr 12.00 bis 16.00 Uhr

Das Team
 

Claudia Schmidt - Leiterin
Katrin Pöllnitz - Stellvertretende Leiterin
Holger Bertram
Jessica Böttcher (Auszubildende)
Silke Dries
Ingrid Fleckenstein
Mumine Jonuzi
Barbara Kleinesudeik-Fischer
Claudia Lindner
Julia Marschner
Nils Obermann (Auszubildender)
Nicole Scheffler
Melanie Szczepanski-Stöcken
Ayşe Yalçın
Renate Ziora

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben